Sonntag, 15. Mai, ist Verschenk-Tag

Am kommenden Sonntag, 15. Mai, findet wieder der Kirchzartener Verschenktag statt. Das Prinzip ist einfach: Zwischen 10 und 17 Uhr stellen alle, die gut erhaltene und funktionstüchtige Sachen zu verschenken haben, diese mit einem Schild „zu verschenken“ an die Straße. Wer die Sachen gebrauchen kann, darf sie gerne mit nach Hause nehmen. Am Abend werden bitte alle liegen gebliebenen Dinge wieder aufgeräumt. Gemeinsam wird so etwas für die Müllvermeidung, für den Klimaschutz und für ein gutes, nachbarschaftliches Miteinander in der Gemeinde getan. Ausweichtag bei Regen ist Sonntag, der 22. Mai 2021.

Die Idee zum Verschenktag wurden 2017 beim Engagement-Preis der Bürgerstiftung Kirchzarten prämiert und findet schon zum siebten Mal statt. Eine neue Ideen-Runde wurde dieses Jahr eingeläutet, Projekte können bis zum 26. September bei der Bürgerstiftung Kirchzarten eingereicht werden. Unter ideen-für-kirchzarten.de sind die genauen Ausschreibungs- und Präsentations-Bedingungen zu finden.